Hessenpraline Fauerbach

In Fauerbach steht ein riesiger Walnussbaum - daher hat die Hessenpraline Fauerbach ihren Namen. Gehüllt in süße Vollmilchschokolade befindet sich im Innern ein weicher und aromatischer Kern aus feinem Marzipan, das wir mit den Fauerbacher Walnüssen vermischt haben. Die muss meistens der Opa knacken - wir können ja schließlich nicht alles selber machen.

(Foto Katharina Küllmer)

 

 

 

Hessenpraline